Schwangerschaftsmassage

Schwangerschaftsmassage

So schön es ist, Mutter zu werden, so anstrengend und schmerzhaft kann es sein. Eine Schwangerschaft stellt außergewöhnliche Anforderungen an den mütterlichen Organismus. Anforderungen, auf die der weibliche Körper zwar naturgemäß vorbereitet ist, die aber trotz allem zusätzliche Belastungen darstellen.

Warum Schwangerschaftsmassage?

Auftretende Beschwerden in einer Schwangerschaft erfordern zunächst eine klinische Abklärung durch den Gynäkologen.

Schwangerschaftsmassage lindert Beschwerden wie:

  • Übelkeit
  • Rückenschmerzen
  • Erbrechen
  • Kreislaufproblemen
  • Kopfschmerzen
  • oder Wasseransammlungen